Sommerliche Predigtreihe

In diesem Jahr haben wir uns für die Kirchenregion
„Kirche an der Treene“ wieder etwas besonderes
ausgedacht. Dieses Mal ist es eine sommerliche
Predigtreihe unter dem Titel

Soundtrack of Life – Filmmusik trifft Gottesdienst.

„Gegen gut gemachte Musik kann sich niemand wehren – sie zielt direkt auf die Seele.“ So formulierte es der „Großmeister der Filmmusiken“, Hans Zimmer, einmal prominent. Die Seele in Bewegung bringen, schauen, welche Botschaft uns Musik und Film mit auf den Weg geben – darum geht es in dieser Predigtreihe, die zu einem Besuch des Gottesdienstes in der Region einlädt.

Folgende Termine, Filme und Musiken sind geplant:

23. Juni 2024, 11:00 Uhr:
St. Jakobi-Kirche zu Schwabstedt
Film: Ziemlich beste Freunde
Pastorin Kirstin Kristoffersen

14. Juli 2024, 09:30 Uhr:
St. Petri-Kirche zu Ostenfeld
Film: Titanic
Musik: My heart will go on
Pastor Ralf Pehmöller

25. August 2024, 10:00 Uhr:
Lamberti-Kirche zu Mildstedt
Film: Wie im Himmel
Musik: Gabriellas Song
Pastorin Jutta Jessen-Thiesen

Gemeindefest 2024

Der Pastoratsgarten öffnet sich für Alle für einen Gottesdienst gestaltet von den Konfirmanden und Konfirmandinnen, bevor es Kaffee und Kuchen gibt. Wie immer endet das Gemeindefest mit dem Grillen.

Falls es regnet, findet der Gottesdienst in der Kirche und die Veranstaltung im Gemeindehaus statt.

Zum Plakat

Ich hätte mal eine Frage… Mai 2024

Abendgottesdienst im Mai
Eingeladen sind Mitglieder aus der Jugendfeuerwehr Schwabstedt
und ihre Leitung Torben und Sintje Hansen
Musikalisch begleitet uns Ute Göpfert
Zum Plakat

Trio ViViAn am 05. Mai 2024 im Gottesdienst

Das Trio mit Klavier, Tuba und Klarinette, das sich im verregneten Sommer 2023 gefunden hat, musiziert am 05. Mai um 11:00 Uhr im Gottesdienst: Ein ganz besonderer Beitrag am Sonntag Rogate.

Ich hätte mal eine Frage… April 2024

Abendgottesdienst im April

Eingeladen sind Ulrike Meyer und Zaneta Arendt,

Waldgruppe der Kita Zwergenland

Musikalisch begleitet uns Aljosa Kostic

Zum Plakat

Karwoche und Ostern

Karwoche
Seit Palmsonntag ist der Altar wegen der Karwoche geschlossen.

Gründonnerstag, 28. März, 18:30 Uhr 

Am Gründonnerstag erinnern wir uns daran, dass Jesus mit seinen Jüngern gemeinsam das letzte Mal miteinander gegessen haben.
Zum Festessen mit Abendmahl in unserer Kirche bringen Sie bitte etwas zu Essen mit, was wir dann miteinander teilen. Für Getränke ist gesorgt.

Karfreitag, 29. März, 14:30 Uhr
Zur Todesstunde Jesu gedenken wir in aller Stille ohne Gesang Jesu Leiden und Tod.

 

Der Engel sprach: „Erschreckt nicht! Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten? Er ist auferstanden, er ist nicht hier.“ (Markusevangelium 16,6)

Ostersonntag, 1. April, 6:30 Uhr
Vor Sonnenaufgang beginnen wir frühmorgens am Feuerkorb vor dem Hauptportal, um das Osterlicht und die Auferstehungsfreude in die dunkle Kirche zu bringen. Der Altar wird feierlich wieder aufgeklappt. Wenn das Wetter mitspielt, wird das Sonnenlicht im Gottesdienst durch das Fenster über dem Altar fallen und alles in bunten Farben tauchen. Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst laden wir zu einem Kirchkaffee mit kleiner Osterüberraschung ein.